Datenschutzerklärung

 Stand: Mai 2022 

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten sind jegliche Art von Information, die eine natürliche Person identifizieren oder identifizierbar machen kann („Daten“). Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie umfassend und transparent über die wichtigsten Aspekte der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns. Die gegenständliche Datenschutzerklärung wird laufend aktualisiert. Die jeweils aktuelle Fassung ist unter www.triply.at/privacy-policy/ abrufbar.

 

I. Verantwortlicher 

Verantwortlich im Sinne des Art 4 Z 7 DSGVO für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die triply GmbH mit Sitz in 4020 Linz, Peter-Behrens-Platz 10. 

II. Rechtsgrundlage, Verarbeitungszwecke 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im notwendigen Ausmaß aufgrund 

  • Ihrer Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO, 
  • zur Erfüllung vorvertraglicher bzw vertraglicher Maßnahmen aufgrund Ihrer Anfrage entsprechend Art 6 Abs 1 lit b DSGVO, 
  • zur Erfüllung von rechtlichen Pflichten, denen wir unterliegen gemäß Art 6 Abs 1 lit c DSGVO, sowie
  • zur Wahrung berechtigter Interessen gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. 

Die erwähnten berechtigten Interessen sind Folgende: Effektive Bereitstellung von Informationen und Dienstleistungen, sowie die Weiterentwicklung und Optimierung unserer Website und Ihrer Benutzererfahrung.

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken:

  • um Ihnen unsere Website zur Verfügung stellen und diese verbessern und weiterentwickeln zu können
  • um Ihre Anfragen und Anliegen bearbeiten und beantworten zu können 
  • um Angriffe auf die Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können
  • zur Erstellung von Nutzungsstatisiken
  • zur geschäftlichen Kommunikation
  • um unsere vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen erfüllen zu können

Ihre Daten werden nicht in einer mit diesen Zwecken nicht vereinbarten Weise weiterverarbeitet. 

III. Kategorien personenbezogener Daten

Folgende Kategorien von personenbezogenen Daten werden von uns unter Umständen verarbeitet:

  1. Name
  2. Titel
  3. geschäftliche Kontaktdaten (Dienstanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  4. Bevorzugte Sprache
  5. Steuerpflicht und Steuerberechnungsdaten
  6. Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Website
  7. Datum und Uhrzeit Ihres Aufrufs unserer Website
  8. IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers
  9. Website (URL), die Sie vor dem Zugriff auf unsere Website besucht haben
  10. Informationen, die Sie uns durch Ihre Kontaktaufnahme übermitteln

IV. Datenübermittlung 

Sofern dies zu den oben genannten Zwecken erforderlich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Kategorien von Empfängern übermitteln:

  • von uns eingesetzte IT-Dienstleister (siehe Pkt. VIII)
  • Cloud-Service Provider
  • E-Mail Delivery Services (Mailgun, siehe Pkt. IX)
  • Customer Relationship Management Software (Hubspot, siehe Pkt. X)
  • Marketing Automation Platforms (zur Zusendung von Newsletter)

 

V. Newsletter

Sie können sich auf unserer Website für unseren Newsletter anmelden. Um Ihnen den Newsletter zusenden zu können, verarbeiten wir die von Ihnen bekanntgegebenen personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Unternehmenszugehörigkeit) sowie Informationen über das Leseverhalten des zugesandten Newsletters. Diese Daten verarbeiten wir aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.

VI. Links von Dritten

Unsere Website enthält unter Umständen Link, welche zu Websites Dritter führen. Für die Inhalte dieser Websites sind wir nicht verantwortlich und sind nicht von dieser Datenschutzerklärung umfasst. 

VII. Cookies

Zur Verbesserung des Betriebs unserer Websites greifen wir auf „Cookies“ zurück. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden können, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Wir verwenden Cookies, (i) die wieder gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen (Session- Cookies), (ii) auch nach dem Schließen Ihres Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben (permanente Cookies) und (iii) von uns (First Party-Cookies) oder von Drittanbietern (Third Party-Cookies) stammen.

 Über unsere Cookies verarbeiten wir Daten auf den folgenden rechtlichen Grundlagen und für die folgenden Zwecke:

  • Cookies, die unbedingt erforderlich dafür sind, dass unsere Websites funktionieren, setzen wir auf gesetzlicher Grundlage ein.
  • Alle weiteren Cookies setzen wir auf Basis Ihrer Einwilligung ein. 

Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

  • Verwenden Sie die Einstellungen Ihres Browsers. Details dazu finden Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers (zumeist aufrufbar über die F1-Taste Ihrer Tastatur).
  • Sie können unter http://www.youronlinechoices.com/uk/your-adchoices analysieren lassen, welche Cookies bei Ihnen verwendet werden und diese einzeln oder gesamt deaktivieren lassen. Es handelt sich dabei um ein Angebot der European Interactive Digital Advertising Alliance.

Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor Ihrem Widerruf aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt ist.

Bitte beachten Sie, dass die Funktionsfähigkeit unserer Websites eingeschränkt sein kann, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.

VIII. Web-Analytik

Wir verwenden die Web-Analyse Software GoatCounter, durch welche uns eine Analyse der Zugriffe auf unsere Website dargestellt wird. Die Analysen durch GoatCounter erfolgt durch weitgehend anonymisierte Daten; die Identifizierung einer Person anhand dieser Daten ist nur sehr schwer möglich. Durch GoatCounter werden Daten zu Session-Identifikation (für bis zu 8 Stunden), Referrer-Information, Browserart (via User-Agent Header), Bildschirmgröße, Land und Region (bei Besuchern aus China, Russland und den USA) und Sprache der Benutzer in Kombination mit den besuchten Seiten gespeichert. Links die auf triply.at verweisen können Informationen zu Werbekampagnen enthalten, die von uns verwendet werden, um die Effektivität unserer Marketingkampagnen zu messen und zu verbessern.  

Wir verwenden GoatCounter aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 lit f DSGVO.

IX. Dienste Dritter

  1. E-Mail Delivery Services

Wir verwenden den E-Mail Delivery Service Mailgun von Mailgun Technologies Inc., 112 E Pecan St. #1135, San Antonio, TX 78205, USA, um sicherzustellen, dass von uns versendete E-Mails auch sicher bei unseren Kunden ankommen. Mit Hilfe von Mailgun können wir sicherstellen, dass unsere E-Mails von den Mail Service Providern unserer Kunden nicht unabsichtlich als Spam markiert und automatisch gelöscht werden. E-Mail Adressen die auf unserer Website eingegeben werden, werden in Kombination mit dem Inhalt der versendeten Mails an Mailgun zu diesem Zwecke weitergegeben. Die Inhalte der E-Mails werden von Mailgun nicht gespeichert, während Informationen zu den Empfängern gespeichert werden, um Statistiken über die Zustellung der E-Mails zu erstellen und uns damit helfen, unseren Service zu verbessern. Mehr Informationen darüber, welche Informationen von Mailgun gespeichert und wie sie verarbeitet werden, können Sie unter https://www.mailgun.com/gdpr/ sowie unter https://www.mailgun.com/legal/privacy-policy/ nachlesen.

Mailgun verarbeitet Daten auch außerhalb der Europäischen Union und des EWR, wie insbesondere in den USA. Aufgrund dessen verwenden wir in der Geschäftsbeziehung zu Mailgun Standardvertragsklauseln, welche die Verarbeitung Ihrer Daten entsprechend dem europäischen Datenschutzstandards gewährleisten sollen. Die von der Europäischen Kommission mit dem Durchführungsbeschluss (EU) 2021/914 erlassenen Standardvertragsklauseln sind unter https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32021D0914&from=DE nachzulesen. 

Wir verwenden den Service von Mailgun aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 lit f DSGVO sowie zur Vertragserfüllung gemäß Art 6 lit b DSGVO.

(b) Customer Relationship Management Software

Wir verwenden die Software HubSpot, eine Customer Relationship Management Software der HubSpot Inc., 25 First Street, Cambridge, MA 02141, USA, um unsere Interaktionen mit Kunden strukturiert zu halten. Neben der Speicherung von Kontaktdaten unserer Kunden verwenden wir HubSpot unter anderem um E-Mail-Verkehr zu automatisieren und Kunden die einfache Buchung von Meeting-Timeslots zu ermöglichen. Details zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch HubSpot können unter https://legal.hubspot.com/privacy-policy nachgelesen werden. 

HubSpot verarbeitet Daten auch außerhalb der Europäischen Union und des EWR, wie insbesondere in den USA. Aufgrund dessen verwenden wir in der Geschäftsbeziehung zu HubSpot Standardvertragsklauseln, welche die Verarbeitung Ihrer Daten entsprechend dem europäischen Datenschutzstandards gewährleisten sollen. Die von der Europäischen Kommission mit dem Durchführungsbeschluss (EU) 2021/914 erlassenen Standardvertragsklauseln sind unter https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32021D0914&from=DE nachzulesen. 

Wir verwenden den Service von HubSpot aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 lit f DSGVO sowie zur Vertragserfüllung gemäß Art 6 lit b DSGVO.

(c) Amazon Web Services

Wir verwenden die Dienste von Amazon Web Services (AWS) von Amazon Web Services Inc., 410 Terry Avenue North, Seattle WA 98109, USA. 

Näheres zur Datenverarbeitung durch AWS finden Sie unter https://d1.awsstatic.com/legal/privacypolicy/AWS_Privacy_Notice__German_Translation.pdf

AWS verarbeitet Daten auch außerhalb der Europäischen Union und des EWR, wie insbesondere in den USA. Aufgrund dessen verwenden wir in der Geschäftsbeziehung zu AWS Standardvertragsklauseln, welche die Verarbeitung Ihrer Daten entsprechend dem europäischen Datenschutzstandards gewährleisten sollen. Die von der Europäischen Kommission mit dem Durchführungsbeschluss (EU) 2021/914 erlassenen Standardvertragsklauseln sind unter https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32021D0914&from=DE nachzulesen. 

Wir verwenden den Service von AWS aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 lit f DSGVO sowie zur Vertragserfüllung gemäß Art 6 lit b DSGVO. 

(d) Hetzner Online GmbH
 
Wir verwenden die Dienste der Hetzner Online GmbH, Industriestraße 25, 91710 Gunzenhausen, Deutschland.
Näheres zur Datenverarbeitung durch die Hetzner Online GmbH finden Sie unter https://www.hetzner.com/de/legal/privacy-policy.
 
Wir verwenden den Service der Hetzner Online GmbH aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 lit f DSGVO sowie zur Vertragserfüllung gemäß Art 6 lit b DSGVO. 

 

(e) sterosense GmbH
 
Wir verwenden zu [...] die Dienste von involve.me, bereitgestellt durch die sterosense GmbH, Margaretenstraße 29/7, 1040 Wien, Österreich.
Näheres zur Datenverarbeitung durch die sterosense GmbH finden Sie unter https://www.involve.me/privacy/.
 
Wir verwenden den Service der sterosense GmbH aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 lit f DSGVO sowie zur Vertragserfüllung gemäß Art 6 lit b DSGVO. 


(f) Contabo GmbH

Wir verwenden die Dienste der Contabo GmbH, Aschauer Straße 32a, 81549 München, Deutschland.
Näheres zur Datenverarbeitung durch die Contabo GmbH finden Sie unter https://contabo.com/de/legal/privacy/

Wir verwenden den Service von Contabo GmbH aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 lit f DSGVO sowie zur Vertragserfüllung gemäß Art 6 lit b DSGVO. 

(g) World4you Internet Services GmbH
 
Wir verwenden die Dienste der World4You Internet Services GmbH, Hafenstraße 35, 4020 Linz, Österreich.
Näheres zur Datenverarbeitung durch die World4You Internet Services GmbH finden Sie unter https://www.world4you.com/de/unternehmen/datenschutzerklaerung.html.

Wir verwenden den Service der World4you Internet Services GmbH aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 lit f DSGVO sowie zur Vertragserfüllung gemäß Art 6 lit b DSGVO. 

 

X. Speicherdauer 

Wir folgen selbstverständlich auch dem Grundsatz der Speicherbegrenzung. Das bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur so lange speichern, wie es für die unter Pkt II. genannten Zwecke oder aufgrund rechtlicher Anforderungen erforderlich ist. Darüber hinaus speichern wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unserer gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Im Anschluss daran werden Ihre Daten unverzüglich und unaufgefordert gelöscht. 

XI. Ihre Rechte 

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art 15 ff DSGVO. 

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten nicht im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben erfolgt, können Sie sich jederzeit an info@triply.at wenden. Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzubringen. Die aktuellen Kontaktdaten der österreichischen Datenschutzbehörde finden Sie unter www.dsb.gv.at.

XII. Kontakt 

Für sämtliche datenschutzrechtliche Anliegen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

 

triply GmbH

Peter-Behrens-Platz 10

4020 Linz

info@triply.at